[rev_slider_vc alias=“est_2″]
[stm_rev_slider_nav slider_id=“3″ slide_number=“5000″ item_sub_title=“Aufnahme / Anmeldung“ title=“Die Schule ist bis auf Weiteres geschlossen – weitere Info demnächst“]
[stm_rev_slider_nav title=“Die Schule ist bis auf Weiteres geschlossen. Weitere Info demnächst “ slide_number=“3″ icon=““ icon_height=““ item_sub_title=“OPEN HOUSE >> Veranstaltungen/Events“]
[stm_rev_slider_nav title=“Mariahilfer Bezirksfestival – CORONABEDINGT ABGESAGT“ slide_number=“2″ icon=““ icon_height=““ item_sub_title=“„Kunst mit 6„ >> Veranstaltungen/Events“]
[stm_rev_slider_nav slider_id=“10″ title=“Die Schule ist bis auf Weiteres geschlossen. Weitere Info demnächst“ slide_number=“4″ icon=““ icon_height=““ item_sub_title=“Veranstaltungen/Kurse“]

Wiener Schauspielschule am Prayner Konservatorium – aufgrund von Covid19 und anderer Ereignisse ist die Schule geschlossen. Schauspielunterricht, Vorbereitung auf Vorsprechen, Castings, paritätische Prüfungen werden in anderer Form stattfinden.
Weitere Info demnächst.

STUDIENDAUER

•  Ab dem Studienjahr 2020/2021 verkürzt die Wiener Schauspielschule am Prayner die Studienzeit auf 3 Jahre.
Einzel- und Kleingruppenunterricht in Dramatik, Figurengestaltung, Rollenarbeit und Szenenstudium erhalten mehr Raum.

•  Erkenntnisse und Ergebnisse vielfältiger schauspielmethodischer Ansätze werden differenziert angewendet.
Wir fördern deine Begabung ganz individuell.

STUDIENZIELE

•  Während deiner Ausbildung an der Wiener Schauspielschule am Prayner arbeitest du am persönlichen Ausdruck und erlangst so überzeugende Bühnenpräsenz.
Du lernst, eigenständig deine Gestaltungsideen zu entwickeln.
  Ausgezeichnete Lehrer mit aktiver Erfahrung in Schauspiel und Film, Hörspiel, Moderation oder Werbung unterstützen dich dabei.

  Wichtig ist, das Handwerk des Schauspielens jederzeit abrufen zu können. Ohne sicheres Handwerk wirst du auf Dauer nicht erfolgreich sein können.

  Öffentlich gezeigte Szenenstudien, Werkschauen und verschiedene Projektarbeiten sind ein sichtbarer Nachweis für die fundierte  künstlerische Effektivität unserer Ausbildung.

SPECIALS

•  Jährliche Theaterprojekte mit einem Gastregisseur/einer Gastregisseurin

  Das „junge theater im ersten stock“ der Wiener Schauspielschule am Prayner in Kooperation mit theater.wozek (Karl Wozek) erhält Einladungen an Schulen und Theater in ganz Österreich.

DIE LEHRVERANSTALTUNGEN AN DER WIENER SCHAUSPIELSCHULE AM PRAYNER

Die Lehrveranstaltungen decken alle praktischen und theoretischen Bereiche einer ausgezeichneten Ausbildung ab:
Dramatik, Rollen- und Szenenstudium,
Sprech- und Gesangsausbildung,
Improvisation, Körperarbeit,
Theatergeschichte, Angewandte Dramaturgie
Künstlerisches Selbstmanagement
Projektmanagement
Bewerbung und Casting
Schwerpunkte Medien und Regie

  Wenn du das willst, bereiten wir dich auch auf die Bühnenreifeprüfung der Paritätischen Prüfungskommission vor.
  Die Diplomprüfung bildet den Abschluss deines Schauspielstudiums.

Nach dem Studium bist du fit für zahlreiche Berufsfelder in Theater, Film, Hörfunk, Moderation oder Werbung.

KOMPETENZ – EFFIZIENZ – PRAXISNÄHE

Unsere Grundsätze schaffen die Basis für deinen Erfolg!

WILLKOMMEN!

AUFNAHMEPRÜFUNGEN

Aufgrund von COVID19 und anderer Ereignisse ist die Schule bis auf Weiteres geschlossen.
Schauspielunterricht, Vorbereitung auf Bewerbungen, Castings und paritätische Prüfungen werden in anderer Form stattfinden.
Weitere Info demnächst